Handball Spielbericht Frauen 25.10.2015

10. November 2015

Handball Spielbericht Frauen 25.10.2015

TSV Köngen 2 – TV Plieningen | Sonntag, 25.10.2015

Ergebnis: 15:14 (8:7)

 

Am Sonntagmittag ging es für die Frauen des TV Plieningen zum Auswärtsspiel gegen die Damen des TSV Köngen 2.

Das erste Tor der Partie gelang den Plieningerinnen nach nur 31 Sekunden, doch getreu dem Motto „wer 1:0 führt, der stets verliert“, nahm das Spiel in der Folge einen ganz anderen Verlauf. Das nächste Tor gelang den Gästen erst in der 15. Minute, während die Damen des TSV Köngen 2 bereits 6 Torerfolge zu verbuchen hatten. Während die Plieninger Frauen im Angriff nur wenig kreativ agierten und so nur selten zum Abschluss kamen, nutzten die Gastgeberinnen die Lücken in der Abwehr der Gäste für einfache Torerfolge. Nach einer Auszeit in der 15. Minuten, gelang es den Plieningerinnen den Vorsprung der Köngener Damen zu verkürzen, so dass sie nur mit einem Punkt Rückstand (8:7) in die Pause gehen konnten.

Aber auch in der zweiten Hälfte gelang es den Frauen des TV Plieningen nicht die Partie zu drehen. Oft scheiterten die Damen an der Köngener Torhüterin und auch in der Abwehr konnte die Mannschaft nicht die Normalleistung abrufen. Nicht zuletzt aufgrund der ein oder anderen fragwürdigen Entscheidung des Schiedsrichters fanden die Frauen des TV Plieningen an diesem Sonntag nicht in ihr Spiel und mussten so die erste Niederlage in der Saison beim Endstand von 15:14 hinnehmen.

By TVP Webmaster Allgemein Handball Handball Frauen 1 Share: