Handball Frauen Spielbericht 08.10.2016

8. Oktober 2016

Handball Frauen Spielbericht 08.10.2016

TV Plieningen – TSV Neckartenzlingen 31:20 (14:10) Samstag, 08.10.2016

Auch zum zweiten Spiel in der Bezirksliga durften die Frauen des TV Plieningen zu Hause auflaufen. Die Partie gegen die Frauen des TSV Neckartenzlingen versprach Spannung, nachdem die Gäste in der letzten Saison die direkten Verfolger in der Tabelle und damit Konkurrenten im Kampf um den Aufstieg waren.

Die Frauen des TV Plieningen kamen gut in die Partie. Während die Mannschaft in der Abwehr gewohnt solide stand, machte sie sich das Leben im Angriff durch einige Fehler im Aufbauspiel und zahlreiche Lattentreffer selber schwer. So gelang es auch den Frauen des TSV Neckartenzlingen bis zur 19. Spielminute den Anschluss zu halten (Spielstand 7:7). Im letzten Drittel der ersten Halbzeit drehten die Plieningerinnen dann nochmal auf und konnten sich bis zur Halbzeit einen kleinen Puffer beim Pausenstand von 14:10 herausspielen.

Auch nach der Rückkehr aus der Kabine hatte die Plieninger Abwehr die Gäste im Griff und konnte dank einigen schnellen Kontern, Treffern aus dem Rückraum und konsequent gespielten Angriffen den Vorsprung immer weiter ausbauen. Nach anstrengenden 60 Minuten gingen die hart umkämpften Punkte in der Tabelle an die Frauen des TV Plieningen beim Endstand von 31:20.

Für das erste Auswärtsspiel am Samstag, den 15.10.2016, hofft die Mannschaft auf zahlreiche Unterstützung der Fans gegen die Frauen des HC Wernau.

By TVP Webmaster Allgemein Handball Handball Frauen 1 Share: